Eva, Berlin-Mitte

008c-Eva-Björn-Akstinat-schickaa-Street-Style-Fashion-Straßenmode-Mode-Berlin

“Ich bin ich haarscharf am Model-Beruf “vorbeigeschrammt”. Es gab hier und da ein paar Modenschauen, bei denen ich mitlief. Das hat auch Spaß gemacht. So wirklich Freude bereitet mir aber eigentlich das Einkaufen, Umschneidern und Zusammenstellen von Outfits. Am liebsten trage ich Kombis – meist Röcke mit Strumpfhose, Top und Cardigan. Unifarbene Einteiler wie hier auf dem Foto sind bei mir eher ungewöhnlich.

Ich liebe die Diversität der Mode in Berlin, obwohl die Leute in den Zwanzigern doch wieder erstaunlich uniform rumlaufen. Ich mag die vielen kleinen Boutiquen mit den ausgefallenen Designs super gern und bin stolz, dass Berlin so viele kreative Leute anzieht. Für mich ist Berlin die Stadt der tausend Möglichkeiten und der Inspiration an jeder Straßenecke. Dazu kommen Subkulturen und etwas Ökoflair. Das sind die schönen Seiten. Leider ist Berlin auch eine arme Stadt mit vielen Menschen im Niedriglohnsektor oder ganz ohne Arbeit.”

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *
Your email-address will never be published. Required fields are marked *

Kommentar senden Leave comment

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • Digg
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email